15.09.2016 25×25 – Grenzenlos musikalisch

KZM Event

KZM Event

Deutsch-polnisches Kammerkonzert anlässlich des 25. Jahrestages des Deutsch-Polnischen Freundschaftsvertrages – Veranstaltung im Rahmen des 21. Jugendmusikfestes Sachsen-Anhalt

Magdeburg. Am 15. September um 19.30 Uhr ist im Forum Gestaltung ein besonderes Konzert zu erleben. In einem Kammerkonzert spielen unter dem Motto „25×25 – Grenzenlos musikalisch“ ein polnisches Streichquartett aus Mitgliedern des Lotosławski-Jugendorchesters Polen und zwei Violinduos der „Latina“ Halle (Saale) unter der Leitung von Jan Regulski, Violinist am London Philharmonic Orchestra und Dozent bei Jeunesses Musicales Poland. Auf dem Programm stehen Stücke deutscher und polnischer Komponisten. Anlass der Begegnung ist der 25. Jahrestag der Unterzeichnung des Deutsch-Polnischen Freundschaftsvertrages. Die Kooperation wird von der Stiftung für Deutsch-Polnische Zusammenarbeit gefördert. Der Eintritt zu diesem Konzert kostet 7,50 €, ermäßigt 5 €.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.